Veranstaltungshinweis: Pressegespräch des Caritasverbands – Das Leben braucht einen guten Anfang

Welche Fragen und Bedarfe haben Eltern von Neugeborenen in der Pandemie? Wie können Babylotsinnen sie in dieser Zeit gut begleiten? Welche Rolle spielen sie für die unterstützten Familien? Und: Wie kann das Angebot der Babylotsinnen flächendeckend verfügbar gemacht werden?

Der Deutsche Caritasverband hat zu diesen Fragen gemeinsam mit Kantar Health Division eine Studie durchgeführt. Die Ergebnisse der Studie zu Müttern mit Neugeborenen und Babylotsinnen in der Pandemie werden am Donnerstag in einem digitalem Pressegespräch vorgestellt. Unter den Referent*innen ist unsere Babylotsin Carmen Canales und Dr. med. Oliver Heine, Chefarzt der Geburtshilfe am Katholischen Marienkrankenhaus in Hamburg.

Alle Interessierte sind herzlich eingeladen, das Pressegespräch im Stream unter https://www.facebook.com/caritas.deutschland/ am Donnerstag, den 10. Juni, von 11:30 bis 12:30 Uhr live zu verfolgen.