Arbeiten bei SeeYou

Unseren Mitarbeitenden bieten wir eine abwechslungsreiche und sinnstiftende Tätigkeit in einem engagierten, multiprofessionellen Team. Große Sorgfalt verwenden wir auf Ihre Einarbeitung. Sie lernen die Struktur und Organisation unserer Stiftung und des Kinderkrankenhauses Wilhelmstift kennen, durchlaufen einen standardisierten Onboarding-Prozess, erhalten ein persönliches Mentoring und bleiben so lange unter den Fittichen, bis Sie selbstständig arbeiten können und wollen. Daneben fördern wir gern neben den gesetzlich vorgeschriebenen Unterweisungen u.a. zu Arbeitsschutz und Datensicherheit Fort- und Weiterbildungen. 

Darüber hinaus bieten wir:

  • flexible, auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Arbeitszeitmodelle 
  • ein kollegiales Klima in einem engagierten, multiprofessionellen Team 
  • eine Vergütung nach den Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes (AVR) inklusive Jahressonderzahlung im November 
  • Freistellung für regelmäßige Fort- und Weiterbildungen 
  • eine Arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung bei einer eigenen Beteiligung von nur 0,4 Prozent
  • ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement sowie kostengünstige Sport- und Freizeitangebote 
  • einen Zuschuss zur HVV-ProfiCard sowie Kinderbetreuung, Einkaufs- und weitere Mitarbeitervorteile 
  • 30 Tage Urlaub 
     

Kommen Sie zu uns. Wir freuen uns auf Sie!

Die Personalverwaltung von SeeYou erfolgt über das Kinderkrankenhaus Wilhelmstift. 

Stellenangebote

  • (Sozial-) Pädagogen*in (m/w/d) (Diplom/MA/BA) o. ä. Qualifikation

    Die Stiftung SeeYou des Wilhelmstiftes leistet sozialmedizinische und psychosoziale Unterstützung für schwerst oder chronisch erkrankte Kinder und ihre Familien sowie Familien mit hohen psychosozialen Belastungen. Jährlich werden von der nach DIN EN ISO 9001 zertifizierten Stiftung mehr als 2.700 Familien mit ihren Kindern unterstützt. In der Sozialmedizinischen Nachsorge erhalten die Familien Unterstützung im Übergang vom stationären Aufenthalt in die häusliche Umgebung, die Babylotsen beraten Familien in Arztpraxen und Kliniken rund um die Geburt. Die Stiftung versteht sich als familienorientierte, kinderfreundliche und den christlichen Werten verpflichtete Einrichtung. Zudem verfolgt SeeYou die Mission, in ganz Deutschland ein gesundes Aufwachsen von Kindern zu unterstützen – bis das Leben gelingt! Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n berufserfahrene/n (Sozial-) Pädagogen*in (m/w/d) (Diplom/MA/BA) o. ä. Qualifikation für eine Tätigkeit als Babylots*in in Teilzeit, befristet bis 31.12.2022

    Ihre Aufgaben:
    •    Sie bieten belasteten Familien rund um die Geburt systematisch, präventiv und niedrigschwellig Unterstützung.
    •    Sie helfen, individuellen Unterstützungsbedarf zu erkennen, diesen zu klären und in das wohnortsnahe Netz der Frühen Hilfen überzuleiten. 
    •    Sie arbeiten in einer Hamburger Geburtsklinik als Babylots*in.
    •    Zudem unterstützen Sie in der Funktion als Springer*in die Babylotsinnen anderer Hamburger Geburtskliniken.

    Ihr Profil: 
    •    Sie haben ein Studium der (Sozial-) Pädagogik oder einer vergleichbaren Fachrichtung erfolgreich abgeschlossen.
    •    Sie haben Berufserfahrung im pädagogischen Bereich und im Kinderschutz gesammelt. 
    •    Neben einer ausgeprägten Fach-, Methoden- und Sozialkompetenz verfügen Sie über gute Kenntnisse im Umgang mit digitalen Medien und haben ein Grundverständnis für technische Prozesse.
    •    Ihnen fallen gute Organisation, Netzwerkarbeit und Qualitätsmanagement leicht.
    •    Sie arbeiten selbstständig in komplexen Umfeldern und haben Spaß an der Arbeit in einem multiprofessionellen Team.
    •    Idealerweise haben Sie bereits Erfahrung in medizinischen Arbeitsbereichen und mit der Methode des Case Managements. 
    •    Die Bereitschaft zur berufsbegleitenden Weiterbildung sowie einen sicheren Umgang mit MS Office setzen wir voraus.

    Was wir bieten:
    •    Flexible, auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Arbeitszeitmodelle
    •    Dienstplangestaltung für Wiedereinsteiger
    •    Kollegiales Arbeitsklima in einem Team mit Herz und Kopf  
    •    Praxisorientierte Einarbeitung in die persönlich sehr zufriedenstellende Tätigkeit
    •    Freistellungen für regelmäßige Fort- und Weiterbildungen 
    •    Vergütung nach AVR inklusive Jahressonderzahlung im November
    •    Arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung bei einer eigenen Beteiligung von nur 0,4 Prozent 
    •    Etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement sowie kostengünstiges Sport- und Freizeitangebote 
    •    HVV-ProfiCard Zuschuss, Kinderbetreuung, Einkaufs- und weitere Mitarbeitervorteile

    Interessiert? 
    Für Rückfragen steht Ihnen Nicole Hellwig, Landeskoordinatorin der Babylotsen Hamburg, unter 040 605 66 2011 und per E-Mail  gerne zur Verfügung. 

CU Onlinebewerbung

Jetzt bewerben

Ihre Kontaktdaten

Ihre Unterlagen

Lebenslauf (max. 5 MB)*

weitere Dokumente (sofern vorhanden, max 5 MB)

Anschreiben/ Hinweise / Anmerkungen

Ist nicht das richtige Stellenangebot dabei? Bewerben Sie sich gerne auch initiativ. 

Nach oben scrollen