Wir sind für Sie da!

Suchen Sie eine neue Herausforderung?

Unsere Babylotsinnen stehen Ihnen in verschiedenen Geburtskliniken und Frauenarztpraxen zur Verfügung. Babylotsinnen können Sie unterstützen, wenn Sie Informationen, Beratung oder Hilfe benötigen.

Das Programm Babylotse richtet sich an Familien rund um Schwangerschaft und Geburt und möchte Sie dabei unterstützen, mit dem Kind – eventuell auch trotz hoher Belastungen im Alltag – auf einen guten Weg zu gelangen, um also für das Kind möglichst gute Entwicklungsmöglichkeiten zu schaffen.

Die Stiftung SeeYou hat das Programm seit 2007 entwickelt. Das Marienkrankenhaus Hamburg war dabei die erste Geburtsklinik mit Babylotsen. Eine wissenschaftliche Begleitung des Forschungsprojekts durch die Universität Hamburg sichert eine optimale Wirksamkeit für die Klienten.
Die Teilnahme an dem Programm ist natürlich freiwillig.

Babylotsen sind in nahezu allen Hamburger Geburtskliniken sowie in Geburtskliniken in sechs Bundesländern in ganz Deutschland vertreten. Weitere Kliniken sind im Aufbau.