Bußgeld für den guten Zweck

Sind Sie selbst Staatsanwalt oder Richter oder kennen Sie jemanden, der diesen Beruf ausübt und die Vergabe von Bußgeldern beschließen kann? Jährlich werden in Deutschland mehrere Millionen Euro als Bußgelder verhängt und an gemeinnützige Organisationen weitergegeben. Als Staatsanwalt, Richter oder Strafverteidiger haben Sie die ganz besondere Möglichkeit, unsere Arbeit durch Ihre Geldauflagen- und Bußgeldzuweisungen zu unterstützen. Sie geben unserer Stiftung damit die wichtige Planungs- und Finanzierungssicherheit für unsere Entwicklungsprojekte. Jetzt Kontakt aufnehmen »